Entdecken Sie exquisite Schokolade, Aceto Balsamico Essig, Feinkost + Spirituosen in Mannheim. Kostenloser Versand ab 100,- Bestellwert. - 68161 MANNHEIM O3,1
0621-1567311
EUR

Willkommen in unserer Kaviarwelt, in der Sie die Antworten auf Ihre Fragen rund um Kaviar finden. "Welcher Kaviar ist der Beste?" und "Kaviar, was ist das?" sind nur der Anfang Ihrer Entdeckungsreise in die Welt des Luxus und des Genusses.

Was ist Kaviar?

Kaviar oder Caviar sind in der Regel die Eier, also der Rogen des Stör, einem Fisch, der  zwischen 120cm und ca. 200cm groß wird und 100kg wiegt. Diese werden dem Fisch schonend entnommen, ohne ihn zu töten. 

Unser Stör Kaviar stammt von einer raffinierten Hybrid-Kreuzung aus Beluga (Huso Huso), Sibirischer Stör (Acipenser Baerii), Russischer Stör (Acipenser Gueldenstaedtii), sowie einer Kreuzung aus Amur (Acipenser Schrenckii) und Kaluga Stör (Huso Dauricus). Diese einzigartige Mischung verleiht unserem Kaviar ein besonders feines Aroma und eine breite Farbpalette von zartem Hell bis hin zu tiefem Dunkelbraun. Kenner beschreiben das Aroma als eine gelungene Verschmelzung des wunderbar cremigen Geschmacks des Beluga Kaviars und des mild-nussigen Abgangs des Osietra Kaviars.

Diese Störe werden unter idealen Bedingungen gezüchtet, was sich in der Qualität unserer Premium Kaviarsorten widerspiegelt. Die Kaviarherstellung erfolgt nach höchsten Standards, vergleichbar mit dem persischen Wildkaviar.

Die Aufzucht der Störe erfolgt in einer weitläufigen, natürlichen Seenlandschaft, die den Tieren ausreichend Platz und frisches Wasser bietet. Die artgerechte Haltung ist oberstes Gebot, um exzellenten Stör Kaviar zu gewährleisten.

Welcher Kaviar ist der Beste?

Basierend auf der Beschaffenheit des Korns unterscheidet sich der Kaviar in:

  • der Farbe,
  • Geschmack und Nachgeschmack,
  • der Größe und Festigkeit des Korns

Wie vieles ist natürlich auch Kaviar Geschmacksache. Zudem gibt es unterschiedliche Zubereitungen seitens der Marken.

Royal Beluga Kaviar - Huso Huso
Royal Beluga ist ein absoluter Luxus Kaviar:
3,2 – 3,4 mm großes, festes Korn.
Schmilzt cremig-zart auf der Zunge. Purer Kaviargeschmack mit delikatem Abgang.
Schimmert in Graunuancen von mausgrau bis schiefergrau.
Beluga Kaviar ist der teuerste und schmackhafteste Störrogen auf dem Markt. Kennern ist er auch als Huso Huso Kaviar ein Begriff.

Royal Premium
Royal Premium wird auch von Sterneköchen verwendet und empfohlen:
3,0 – 3,2 mm großes, festes Korn
Milder Geschmack, mandelartiger Nachgeschmack
Hellbraun bis Bernsteinfarben mit Goldschimmer.

Royal Select
Der Royal Select ist ein Kaviar für Kenner:
2,8 – 3,0 mm großes, festes Korn
Buttrig-nussiger Geschmack
Hellbraun bis Dunkelbraune Farbe.

Imperial Kaviar
Der Imperial Kaviar kommt vom russischen Stör und zeichnet sich aus durch:
2,8 – 3,0 mm festes Korn
Feiner Geschmack, nussiger Abgang
Hellbraun bis Bernsteinfarben mit Goldschimmer.
Nicht so bekannt wie der renommierten Beluga, sind die Rogen des russischen Störs, unter Kennern auch Acipenser Gueldenstaedtii genannt.

Osietra Kaviar
Der Osietra Kaviar zeichnet sich aus durch:
2,7 – 2,8 mm mittelgroßes, festes Korn
Delikater Gusto einer Brandung, nussiger Abgang
Dunkelbraun bis Goldbraun.
Das Korn des Osietra Kaviar (alternativ Oscietra Kaviar) wirkt besonders harmonisch in seiner Rundung. Als nobles gastronomisches Erzeugnis hat dieser Kaviar seinen hohen Stellenwert gewonnen: ein purer Gaumenschmauß! Lassen Sie sich von der Abfolge schmackhafter Sinneswahrnehmungen überwältigen.

Die beiden Top Qualitäten sind der Osietra Kaviar und der Beluga Stör Caviar

Malossol-Verfahren: Das russische Wort für "leicht gesalzen" beschreibt die Konservierung des Kaviar. Alle Kaviar Sorten von Royal Caviar werden nach diesem Verfahren behandelt. dadurch weisen sie einen geringen Salzgehalt von 2,8- 4% auf. Da das Salz dem Rogen Wasser entzieht, werden die Körner ndunkler und die Aromen intensiviert.

Kaviar und Schampus – ein festliches Duo, das Ihre Sinne verzaubern wird.

Wir empfehlen trockenen Champagner als Begleitung. Vielleicht einen Dom Perignon oder Moet Chandon. 

Und wenn Sie sich fragen, "Kaviar, wie lange haltbar?", seien Sie versichert, dass unser Störrogen stets frisch und von höchster Qualität ist. So können Sie den Kaviar in ungeöffnet ca. 3-4 Wochen bei 0.-5C lagern. Nach dem Öffnen ist der Kaviar noch ca 2 Tage haltbar, ohne die Frische zu verlieren.

Tauchen Sie ein in unsere Kaviarwelt und erleben Sie puren Luxus und unvergleichlichen Genuss.

Vergleichen0